BK-Logo
BK-Banner
    Profitieren auch Sie von unserer über 40-jährigen Erfahrung und Kompetenz!

 

Superkondensatoren-Entwicklungsprojekt

 

Hochleistungsenergiespeichereinheiten wird eine immer größere Bedeutung beigemessen. Aus diesem Grund forschen wir bereits seit mehreren Jahren an der Entwicklung eines Superkondensators. Das angestrebte Endprodukt soll dabei in den folgenden Einsatzgebieten Anwendung finden:

 

 

  • Elektrofahrzeuge (Batterie oder Brennstoffzellenantrieb), Hybridfahrzeuge
  • Fahrzeuge mit fossilen Treibstoffen (Startprozess und regeneratives Bremsen)
  • Energieversorgungssysteme auf Basis erneuerbarer Energien
  • Absicherung von Spitzenbelastungssituationen energieautarker Inselsysteme
  • Abfangen von Belastungsspitzen bei mobilen Computern und Telekommunikationsgeräten

 

 

Technische Daten:

 

Kapazität: 500 - 4.000 F
Nennspannung: 2,5 V
Lade-Entladestrom: max. 800 A
Leistungsdichte: max. 1500 W / kg im Kurzzeitbereich
Energiedichte: 12 Wh / kg
Innenwiderstand: < 0,1 Ohm
Temperaturbereich: - 35 °C / + 120 °C
Geometrische Abmessungen: zylindrische Al-Gehäuse (Durchmesser: bis 60 mm, Höhe bis 100 mm)

 

 

Prototypen:

 

Nanocap
 
Nanocap
Umax: 2,5 V   Umax: 2,5 V
Imax: 800 A   Imax: 800 A
Ladungskapazität: 1.500 C   Ladungskapazität: 4.000 C
Kapazität: 500 F   Kapazität: 2.500 F
Gehäuse: 35 x 100   Gehäuse: 60 x 100